Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reiseplakate von Intourist

14. Dezember 2019 @ 10:00 - 9. Februar 2020 @ 18:00

kostenlos

Für alle, die nie Urlaub im großen sozialistischen Land gemacht haben: Intourist ist die Reiseagentur der Sowjetunion. Bereits 1929 gegründet, sollte sie den Urlaub im Einparteienstaat auch für Ausländer attraktiver machen. Intourist geht seinen sehr eigenen Weg und nutzt dafür kapitalistische Werbetricks. Die Ausstellung im Tolstoi-Saal zeigt nun Reiseplakate der 1930er-1970er Jahre und geht der Frage nach, wie diese Sonderstellung möglich war.

Details

Beginn:
14. Dezember 2019 @ 10:00
Ende:
Februar 9 @ 18:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur,