Lesung mit Peter Wensierski

Der Spiegeljournalist stellt sein Buch „Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution“ , die titeltechnisch sofort an den großen Kundera-Klassiker erinnert, vor. Hier geht es allerding um Porträts von Menschen, die in den 80er Jahren die Diskrepanz zwischen Losungen der DDR-Parteiführung und die Realität der Misswirtschaft erkannten. Peter Wensierki liest bei freiem Eintritt passenderweise im Besucherzentrum des […]