Litfasssäule mit Staatsoper für alle-Plakat (Foto: Anne Schüchner)

Classic for free

Staatsoper für alle ist inzwischen zu einem wahren Happening geworden. Mit Picknickkorb und Regiestuhl bewaffnet, kannst Du Dich auf den Weg zur Prachtallee Unter den Linden machen. Dort gibt es an zwei Tagen Klassik für lau auf die Ohren. Live on stage wird wieder Daniel Barenboim die Staatskapelle Berlin dirigieren. Damit auch die Besucher, die es nicht bis in die vorderste Front schaffen, etwas sehen, ist eine riesige Leinwand drapiert, auf deren Geschehen Du alles mitverfolgen kannst. Am Sonntag steht ein besonderes Schmankerl an: Die Premiere der Verdi-Oper Macbeth wird aus dem großen Saal der Oper übertragen. Und hier kannst Du Dich auf niemand Geringeren als Gesangstalent Anna Netrebko und the „King of Opera“ Plácido Domingo freuen. Ein event der Sonderklasse!

WANN
Sa, 16. Juni, 12 Uhr
So, 17. Juni, 18 Uhr

WO
vor der Staatsoper
Unter den Linden 7, Mitte

FÜR
null Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.