Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Herman de Vries meets Georg Kolbe

Mai 11 @ 10:00 - August 23 @ 1:18

Der 88-jährige Künstler Herman de Vries trifft natürlich nicht im wahrsten Sinne auf den Bildhauer Kolbe, da diesen ja bereits 1974 das Zeitliche segnete. Aber in dem Museumsgemäuer fand die Ausstellung mit dem Titel „how green is the grass?“ schon im Januar Anklang. Da die virusbedingten Restriktionen jetzt etwas gelockert wurden, ist nach neunwöchiger Pause wieder möglich, die poetischen Arbeiten des niederländischen bildenden Künstlern mitzuerleben. Dass sein Werk noch zu Lebzeiten eine Würdigung erfährt, ist besonders elementar. Denn seine Achtsamkeit gegenüber der Natur büßt auch für heutigen Generationen nichts an Bedeutung ein.

Täglich von 10 bis 11 Uhr ist der Besuch der Risikogruppe vorbehalten, und es dürfen sich maximal fünf Besucher*innen gleichzeitig im Museum aufhalten.
Ab 11 Uhr dürfen dann maximal 15 Besucher*innen gleichzeitig im Museum sein. Das Tragen von Schutzmasken wird empfohlen.

Details

Beginn:
Mai 11 @ 10:00
Ende:
August 23 @ 1:18

Veranstaltungsort

Georg Kolbe Museum
Sensburger Allee 25
Berlin, 14055 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.georg-kolbe-museum.de