Vermisstenplakat (Foto: Anne Schüchner)

Teures Tierchen

Willst Du Dir Dein Taschengeld etwas aufmöbeln, solltest Du Dich auf die Suche nach dieser Katze begeben. Bei diesem vermissten Tier handelt es sich scheinbar um keine normale Hauskatze, sondern um ein ganz besonderes Exemplar. Denn die treuen Besitzer haben eine ganz große Spendierhose angezogen und loben sage und schreibe einen Finderlohn von fünfhundert Euronen aus.

Oder hat sich im Drucker da wohlmöglich eine Null zu viel eingeschlichen?;-o

Kleiner Tipp: Wenn Du Dich als Sherlock Holmes beweisen willst, solltest Du den Bezirk Spandau genauer unter die Lupe nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.