Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 18. November 2018

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

laufend

Architektur und Landschaft in Norwegen

4. Oktober 2018 @ 18:00 - 17. Januar 2019 @ 21:00
Felleshus, Rauchstraße 1
Berlin, 10787
+ Google Karte
kostenlos

Fotograf Ken Schluchtmann hat die atemberaubenden Norwegischen Landschaftsrouten dokumentiert. Seine atmosphärischen Bilder verdeutlichen ein Zusammenspiel von Architektur, Kunst und Natur. An der Gestaltung der Routen, die bis 2024 fertig sein sollen, sind über 50 renommierte Architekten und Künstler beteiligt. Schluchtmann ist der einzige Fotograf, der diese Mischung aus Natur, Bau- und Kunstwerken entlang der Straßen […]

Mehr erfahren »

Hans Poelzig. Projekte für Berlin

16. Oktober 2018 @ 19:00 - 3. Februar 2019 @ 17:00
Museum für Architekturzeichnungen, Christinenstr. 18a
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte
€3 - €5

Hans Poelzig ist eng mit Berlin verbunden. Hier erblickte er das Licht der Welt, studierte und unterrichtete er, und hier hatte er sein Architekturbüro. Für den Umbau des Großen Schauspielhaus in Mitte, das im Krieg zerstört wurde, war er verantwortlich. Besonders populär sind sein Haus des Rundfunks an der Masurenallee und das Kino Babylon am […]

Mehr erfahren »

Der Theaterkritiker

November 17 @ 20:00 - November 18 @ 22:00
Theater untern Dach, Danziger Straße 101
Berlin, 10405 Deutschland
+ Google Karte
€12

Autor Tobias Schwartz zeichnet hier das rücksichtslose Portrait eines gefallenen Karrieristen. In dem Stück werden wesentliche Fragen nach der wechselseitigen Beziehung von Macht, Trieb und Verantwortung in der Kunst gestellt. Herausgekommen ist eine obskure Fürsprache für eine neue Kultur des Kritisierens. In die Rolle des Kritikers schlüpft virtuos mein Namensvetter Christoph Schüchner. Jeweils am Samstag […]

Mehr erfahren »

20:00

Lesungskonzert

November 18 @ 20:00 - 21:30
Roter Salon in der Volksbühne, Rosa-Luxemburg-Platz
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte
€8

Die Premiere von "Berlin Blues" wird am Sonntag gefeiert. Das Berliner Multitalent Falko Hennig legte ja kürzlich seinen neuen Roman "Rikscha Blues" vor.  Nun hat er sich Urgestein Manfred Maurenbrecher geschnappt und in ihrem ersten gemeinsamen Programm wird performed, was das Zeug  hält. Der Musiker veröffentlichte im vergangenen Jahr sein Album "Flüchtig" , in dem […]

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren