Bar Market in X-Berg

Die Leute von der Vabrique waren clever und haben wohl gebrainestormed. Denn warum sollen nur Street Food Märkte bei den Berlinern und angereisten Touristen  funktionieren? Warum nicht das gleiche mit Drinks probieren? In konsequentem Folgeschluss findet nun der 1. Open Air Bar Market statt, und wir hoffen, dass er ein Knaller wird. Und das klappt ganz gewiss, denn die Barkeeper, die am Start sind, verstehen etwas von der Kunst des Shakens & Mixens.

Folgende Locations bzw. deren Abgesandte beteiligen sich an dem großartigen Event:  das REINGOLD, Bar am Steinplatz, Bar Zentral, Windhorst, Thelonious Bar, Booze Bar, Chapel Berlin, Buck and Breck, Bar Fritz’n, Prinzipal Kreuzberg und die Bar Lebenstern.

Und damit nicht alle gleich nach zwei drinks zu jodeln anfangen, ist auch für leckeres Street Food gesorgt, und zwar durch die Vabrique itself. Ins Leben von Moritz Uhlenbruch und Benjamin Müller gerufen, öffnet das Restaurant mit Fabrikatmosphäre sonst immer nur bis 18 Uhr seine heiligen Speisepforten. So bietet sich auch gleich eine Gelegenheit für Leute, die nicht in der Nähe wohnen oder arbeiten, die Location  nebst Kochkünsten am Abend mal kennenzulernen.

WANN?
Donnerstag, 14.Juli, ab 19 Uhr

WO?
Hinterhof der Vabrique, Ritterstraße 12-14, Berlin-Kreuzberg

FÜR:
lau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.